Startseite Allgemeines Fahrzeuge Einsätze Wettbewerbe Ausbildung/Info´s Mach mit!! Partnerschaften Impressum

Seit Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Insel sind sicherlich einige hundert Einsätze gefahren worden.

Während  in früheren Zeiten  die Feuerwehr vornehmlich zur Brandbekämpfung eingesetzt wurde, hat sich der Aufgabenbereich heute auf das breite Feld der Hilfeleistung, wie Verkehrsunfälle und Gefahren durch gefährliche Stoffe und Güter ausgedehnt. 

Tödlicher Verkehrsunfall am 

Wintermoorer Kirchweg

Hochwassereinsatz an der Elbe
Flächenbrand in der Osterheide

Nachlöscharbeiten

Wohn- und Stallgebäude in Reinsehlen Wohnungsbrand in Insel Scheunenbrand am Hasweder Weg Brandstiftung an den ehemaligen Nissenhütten der brit. Armee
Löschhilfe beim Brand des Geschäftshauses am Markt in Schneverdingen Löschhilfe Schuhhaus Dehning am Markt in Schneverdingen
  Einsätze 2006  
 

Einsätze 2007

 
 

Einsätze 2008

 
 

Einsätze 2009

 
 

Einsätze 2010

 
 

Einsätze 2011

 
 

Einsätze 2012

 
 

Einsätze 2013

 
 

Einsätze 2014

 
 

Einsätze 2015

 
 

Einsätze 2016

 
     
 

Einsätze 2017

 
Datum Art des Einsatzes Beteiligt Besonderheiten
01/2017
02.05.2017
Brandeinsatz
Hauptstraße 25, Insel
18 Kameraden
18:19 Uhr - 19:20 Uhr
Ein vor dem Wohnhaus, Hauptstraße 25, stehendes Wohnmobil geriet in Brand und musste abgelöscht werden. Des Weiteren wurde die Giebelseite des Wohnhauses, zum Schutz vor Entzündung, abgeschirmt.
2/2017
11.05.2017 
Brandeinsatz
K21, Ziegelei Koch 
6 Kameraden
12:22 Uhr - 15:10 Uhr 
 Bei einem Gebäudebrand wurde die Ortswehr Insel als AGT-Verstärkung angefordert. Zu einem Einsatz der Atemgeräteträger kam es jedoch nicht.
 3/2017
22.06.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden   5 Kameraden  Auf der K31 in Höhe Km 4,7 wurde ein Baum vom Sturm schwer beschädigt und ragte über die Fahrbahn. Der Ast musste gesägt und entfernt werden.
4/2017
22.06.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden  5 Kameraden Auf der Anfahrt zum Einsatz Camp Reinsehlen versperrte auf dem Reinsehlener Weg ein umgestürzter Baum die Straße und musste beseitigt werden.
5/2017
22.06.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden  5 Kameraden Am Hotel Camp Reinsehlen wurden zwei Bäume umgeweht und mussten gesägt und beseitigt werden.
6/2017
22.06.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden  5 Kameraden Sturmschaden am Hasweder Weg. Baum zersägt und die Fahrbahn geräumt.
7/2017
22.06.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden  5 Kameraden Auf der Straße Knickwisch wurde ein Baum umgeweht und musste beseitigt werden. Im weiteren Verlauf der Straße lagen noch mehr Bäume und wurden auch beseitigt.
8/2017
16.07.2017
Hilfeleistung/Sturmschaden 3 Kameraden Auf der K31 in Höhe Km 5,1 ragte ein abgebrochener Ast auf die Fahrbahn und musste gesägt und beseitigt werden.
9/2017
27.07.2017
Kreisbereitschaft
Hilfeleistung/Hochwasser
7 Kameraden

27.07.17 - 07:51 Uhr
bis
28.07.17 -  13:00 Uhr
Nach heftigen Regenfällen wurde die Kreisbereitschaft Heidekreis Nord alarmiert, um in der Ortschaft Heersum, Gemeinde Holle im LK Hildesheim, Hochwasserhilfe zu leisten. Die Ortswehr Insel wurde beauftragt, bei einem Wohnhaus das ständig nachlaufende Wasser aus dem Keller abzupumpen.
           

Startseite Allgemeines Fahrzeuge Einsätze Wettbewerbe Ausbildung/Info´s Mach mit!! Partnerschaften Impressum